Leitbild Kindergarten und Primarschule

Die Vision von TUWAPENDE WATOTO Schule

Eine gute Ausbildung legt die Basis für ein erfolgreiches und sicheres Leben. Mit unserer Schule wollen wir den Kindern aus der Umgebung diese Möglichkeit bieten. Die Kinder werden von liebe- und respektvollen Menschen umgeben, welche sie auf ihrem Weg in die Selbständigkeit betreuen und begleiten.

Kindern und Jugendlichen zu besseren Zukunftschancen zu verhelfen und in ihnen das Verständnis und die Toleranz für andere zu wecken, ist unsere Vision für eine friedlichere Welt.

Die Mission der Tuwapende Watoto Schule

Wir bieten für Kinder zwischen 3 und 14 Jahren eine umfassende und ausgewogene Schulbildung an. Im Kindergarten bereiten Montessori Kindergärtnerinnen die Schülerinnen und Schüler auf die zukünftige Primarschule vor. Die Primarschule endet nach 7 Schuljahren mit dem staatlichen Examen. Die Hauptsprache an der Schule ist Englisch. Kiswahili und Französisch werden als zweite und dritte Sprache angeboten. Wir legen Wert auf eine qualitativ gute Ausbildung und Erziehung und helfen den Kindern, sich zu aktiven und erfolgreichen Mitgliedern der Tansanischen Gesellschaft zu entwickeln.

Wir unterstützen die Kinder von ärmeren Familien mit der Übernahme eines Teils der Schulgebühren. Besonders bedürftige Familien können einen Antrag auf vollständige Unterstützung stellen. Die Bewilligung erfolgt nach einer Visite bei den Antragstellern zu Hause.

Unsere Prinzipien bezüglich der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern

Mit der Übernahme der Schulgelder für Schülerinnen und Schülern helfen wir hilfsbedürftigen Familien

  • Wir finanzieren ausschliesslich hilfsbedürftige Familien.
  • Auswärtige Kinder unterstützen wir nur, wenn sie unsere eigene Schule / Kindergarten besuchen.
  • Wir prüfen die persönlichen Verhältnisse der Familie und entscheiden über die Höhe unserer finanziellen Hilfe.
  • Wir unterstützen die Kinder bis zum Abschluss der Primarschule. 
  • Wir überprüfen unser finanzielles Engagement während der gesamten Schulzeit.
  • Wir fokussieren uns auf Kinder aus der näheren Umgebung der Schule.
  • Wir behandeln alle Familien mit Respekt und Würde und halten uns an hohe ethische Standards.
  • Wir unterstützen keine politischen oder religiösen Ideologien.
  • Wir helfen Familien in Not, ihren Kindern eine gute Grundausbildung zu ermöglichen.